INDUSTRIE räume

 

Ebenerdig, auf Podest, Doppelstock-Anlagen, Lagerbühnen, Hallentrenwände

 

System-Trennwände werden industriell gefertigt und garantieren so eine gleichbleibend hohe Qualität. 

 

Sie sind hoch flexibel und passen sich jeder Raumsituation an. Hinsichtlich Schallschutz, Brandschutz und Optik können nahezu alle Anforderungen erfüllt werden.

 

Alle Oberflächen sind endbehandelt. Spachteln, Schleifen, Tapezieren und Streichen entfällt. So wird keine Feuchtigkeit ins Gebäude eingebracht. Schmutz entsteht nicht. Es wird eine fix-und-fertige Leistung übergeben.

 

Die Montagezeit ist sehr gut kalkulierbar und kurz. In bestehenden Gebäuden und im laufenden Betrieb ein unschätzbarer Vorteil. Aber auch bei Neubauten kosten lange Bauzeiten Geld.

 

System-Trennwände können ohne Materialverlust umgebaut sowie demontiert und in gleicher oder geänderter Form an neuer Stelle wieder montiert werden. Die Arbeiten erfordern weder Spezialwissen noch besondere Werkzeuge und können so von hauseigenem Personal ausgeführt werden. Über die Nutzungsdauer entstehen erhebliche Kostenvorteile.

 

Sie sind wartungsarm, da sie mit handelsüblichen Reinigungsmitteln gereinigt werden können und nicht in regelmäßigen Abständen tapeziert und gestrichen werden müssen. So werden im Laufe der Nutzung weitere Kostenvorteile generiert.

INDUSTRIE räume

Betriebsbüros, Lagergangsbüros, Büros für Arbeitsvorbereitung oder Besprechungs-räume sind nur einige Beispiele. Es gibt viele Situationen in denen es sinnvoll istr vor Ort zu sein und den Überblick zu haben. Ebenerdig, auf Podest oder 2-stöckig.
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stephan Klein

Anrufen

E-Mail

Anfahrt